Windrad im Soll

Verfasst von

 

Allen Unkenrufen, allen Kritikern zum Trotz, die die Prognosen infrage stellten:

Die Windenergieanlage Mammendorf hat ihre Planvorgaben nicht nur erreicht, sondern sogar leicht übertroffen. Am 18. November 2014 war das erste von ursprünglich drei geplanten Windrädern ans Netz gegangen. Bis zum Stichtag des einjährigen Betriebsjubiläums wurden exakt 5.470.343 Kilowattstunden (kWh) Strom ins Netz eingespeist. Damit lag die Anlage trotz des erforderlichen Gondelmonitorings, das dem Schutz von Fledermäusen dient, und den sehr windschwachen Monaten September und Oktober 88.783 kWh über dem Planwert.

Wir sind auf die ersten Daten für Berg nach einem Jahr gespannt.

>> mehr

Weiterempfehlen: Weiterempfehlen auf Facebook Weiterempfehlen auf Twitter Weiterempfehlen auf LinkedIn Weiterempfehlen auf Del.icio.us Weiterempfehlen auf Xing    Feed abonnieren: Feed abonnieren

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


 
 
 

Suche

 

 
 
 
 
 
 

Links

 

Hier finden Sie Informationen zur Windenergie allgemein, zur Windenergie im Landkreis Starnberg, der Stadt Starnberg und den Gemeinden

Energiewende-Verein

Gemeinde Berg

Bürgerwind Berg

Landratsamt – Landkreis Starnberg

Stadt Starnberg

Video über eine Infoveranstaltung des Bayerischen Bauernverbands im Juli 2011

Meine Stadt  – Starnberg

 
 
 
 

Blog-Regeln

 

Damit es bei der Diskussion fair und sachgerecht zugeht, bitten wir alle Teilnehmenden, folgende Blogregeln einzuhalten.  Zu den Blog-Regeln