Größter deutscher Windpark eröffnet

Verfasst von

 

Der bislang größte deutsche See-Windpark „Bard Offshore 1“ wurde am 26. August offiziell von Wirtschaftsminister Rösler eröffnet. Für den Offshore-Park vor Borkum wurden 80 Anlagen installiert, die Leistung von 400 Megawatt entspricht dem Jahresstrombedarf von mehr als 400.000 Haushalten. Minister Rösler sagte, der Park sei der Beweis, dass die technologischen Herausforderungen der Offshore-Windindustrie zu meistern seien. Dies werde wirtschaftspolitische Effekte in der Region und für die gesamte deutsche Industrie nach sich ziehen. Entgegen mancher Befürchtungen bleibe die Offshore-Windenergie ein wesentlicher Punkt im energiepolitischen Konzept der Bundesregierung. Die Bundesregierung plant, dass bis zum Jahr 2020 Windmühlen mit zusammen 10.000 Megawatt Leistung im Meer stehen sollen.

Quelle:
RP Online

Tags: , ,

Weiterempfehlen: Weiterempfehlen auf Facebook Weiterempfehlen auf Twitter Weiterempfehlen auf LinkedIn Weiterempfehlen auf Del.icio.us Weiterempfehlen auf Xing    Feed abonnieren: Feed abonnieren

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


 
 
 

Suche

 

 
 
 
 
 
 

Links

 

Hier finden Sie Informationen zur Windenergie allgemein, zur Windenergie im Landkreis Starnberg, der Stadt Starnberg und den Gemeinden

Energiewende-Verein

Gemeinde Berg

Bürgerwind Berg

Landratsamt – Landkreis Starnberg

Stadt Starnberg

Video über eine Infoveranstaltung des Bayerischen Bauernverbands im Juli 2011

Meine Stadt  – Starnberg

 
 
 
 

Blog-Regeln

 

Damit es bei der Diskussion fair und sachgerecht zugeht, bitten wir alle Teilnehmenden, folgende Blogregeln einzuhalten.  Zu den Blog-Regeln